Fachwerk

Fachwerkhaus in Niedervillingen bei Arnstadt. PITT pens und Wasserfarbe in Stillman&Birn Beta.

Fachwerkhaus in Niedervillingen bei Arnstadt. PITT pens und Wasserfarbe in Stillman&Birn Beta.

Wer, wie ich gerade einmal wieder, durch Städte und Dörfer Mitteldeutschlands wandert, kommt am Fachwerk nicht vorbei. Ob man es schön findet oder eher spießig oder gar deutschtümelnd, ist Ansichtssache und eine Frage des Zeitgeists. Nicht umsonst sind so viele Dörfer verkratzputzt. Es gab auch Zeiten, da war Fachwerk was für Ställe und Fabrikgebäude, wohnen wollte man lieber hinter sandsteinimitierendem Stuck.

Ich liebe alte Fachwerkhäuser. Ihre gegliederten Fassaden empfinde ich als eine perfekte Einheit von Form und Funktion, von Objekt und Ornament. Dieses hier steht in Niedervillingen, einem schönen Dorf in der Nähe von Arnstadt in Thüringen.


One Comment on “Fachwerk”

  1. […] Niedervillingen kommend, bin ich mit der Regionalbahn nach Paulinzella gefahren. Der Zug folgt einer alten […]

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s