Amaryllis No.3

Vor fünf Wochen habe ich eine schlummernde Amarylliszwiebel gezeichnet – inzwischen ist Bewegung in die Gesellschaft auf dem Fensterbrett gekommen. Von acht übersommerten Zwiebeln haben stolze sechs Blütenknospen angesetzt, eine davon ist gerade abgeblüht, drei sind dabei, sich zu entfalten. Immer mal wieder habe ich kleine Skizzen gemacht, in der letzten habe ich die Pflanzen nummeriert, um den Überblick nicht zu verlieren.

Dieses ist die Nummer 3, im Abstand von zwei Tagen. Ich habe mich wiederum der vergleichsweise strengen Kreuzschraffurtechnik bedient, dieses Mal allerdings noch ein bisschen Farbe eingebracht. Das Format ist klein: 12×12 cm misst das Skizzenbuch, das ich in der letzten Zeit gern und viel genutzt habe.


3 Kommentare on “Amaryllis No.3”

  1. Reinhard sagt:

    Wunderschön!
    Wir freuen uns über jeden Deiner Blogposts! Bitte lass uns weiter teilhaben.
    Viele Grüße von
    Angelika und Reinhard

    Gefällt 1 Person

  2. Catherine Henggeler sagt:

    wunderbar, liebe Annette

    toll, wie Du das machst, das Malen, die Texte und natürlich die Verbindung zu andern Menschen durch diese Arbeit.

    da gibt es viel zu lernen von Dir.

    herzlich Kathrin

    >

    Gefällt 1 Person

  3. Wunderschön!
    Wir freuen uns über jeden Deiner Blogbeiträge. Bitte lass uns weiter teilhaben.
    Viele Grüße
    Angelika und Reinhard

    Gefällt 1 Person


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s